Am Sonntag den 12.06.2022 fuhr die F-Jugend zum F1-Jugend-Feldturnier nach Speyer-Römerberg. Neben zwei Mannschaften der JSG Römerberg traten sie dort noch gegen Mutterstadt, Lambrecht und Lustadt an. Es wurde immer parallel auf zwei Feldern gespielt. So waren fast alle 10 Spieler durchgehend bei den Spielen im Einsatz und gaben ihr Bestes (Funiño und Kleinfeld). Bei dem Großteil der Spiele gingen unsere Jungs siegreich vom Platz. Der Tag war sehr heiß, daher kühlten sich die jungen Fußballer immer wieder zwischen den Spielen in ihrer „Gästelounge“ im Schatten ab.

Am Ende bekamen alle Teilnehmer des Turniers bei der Siegerehrung eine Bronzemedaille umgehängt und die Jungs durften zur Belohnung noch mit ihren Trainern in den Badesee springen. Danach ging es mit dem Mannschaftsbus wieder glücklich und stolz zurück nach Landau.

0
Kommentieren!x