Am Samstag, den 30.4.2022 stand bei der F-Jugend um 10 Uhr ein Heimspiel gegen die Südwestlöwen auf dem Programm. Bei lausigem Wind konnten die Zuschauer ein spannendes Spiel beobachten, gespielt wurden 4 x 15 Minuten.

Zuerst hatten die Löwen mehr Glück und es stand zur Halbzeit 1:3. Mit viel Tempo ging es nach der Halbzeitansprache des Trainers („Jungs, wir brauchen noch 3 – 4 Tore!“) weiter. Die Löwen kämpften, aber die Westler hatten mehr Glück und Kampfgeist. Zweikampfstark drehten sie das Spiel innerhalb der 2. Halbzeit, so dass sie das Spielfeld nach einem heißen Kampf mit einem Endstand von 7:5 verließen.

Auch beim abschließenden Elfmeterschießen konnten die Spieler der F-Jugend noch ein Mal ihr Können unter Beweis stellen. Wild angefeuert wurde ein Elfer nach dem anderen im Tor versenkt.


Anzeige



0
Kommentieren!x
()
x